sbs logo

Klassenabschlussfahrt der BIK-C

Die Abschlussfahrt der Berufsintegrationsklasse BIK-C fand vom 18. bis 20. Oktober statt. Das Ziel der Fahrt war der Schliersee im schönen Voralpenland.

Die Klasse verbrachte sonnige Herbsttage mit spannendenErlebnissen. Gleich nach der Ankunft wanderte die Klasse hoch auf die Spitzingalm, wo die Schüler den wunderbaren Blick auf den See genießen konnten. Bergab ging es rasant mit der Sommerrodelbahn oder gemütlich mit einer Gondel.

Abschlussfahrt BIK 2017 2 Abschlussfahrt BIK 2017 3

Die Klasse wurde am Abend in der kleinen Jugendherberge freundlich und mit einem sehr leckeren Essen empfangen.
Donnerstags wanderten die Jugendlichen an die Josefstaler Wasserfälle und durch Wälder bis an den Spitzingsee. Gerastet wurde in der Albert Link Hütte.

Abschlussfahrt BIK 2017 1Abschlussfahrt BIK 2017 4

Am Abend saßen die Schüler am Lagerfeuer und hatten viel Spaß bei Gesprächen mit einer deutschen Schulklasse.
Zu guter Letzt stand noch ein Besuch des Tiergartens Hellabrunn in München auf dem Programm. „Der Tiergarten in München war auch unglaublich und schön!“ schrieb einer der Schüler in einem Erlebnisaufsatz einige Tage später.
Die Tage werden bei allen unvergesslich bleiben. „Es war wirklich schön, ich habe viele Videos gemacht, um alles in Erinnerung zu behalten.“ - „Es war der beste Ausflug, den ich in Deutschland gemacht habe.“, so hört man die Schüler vom Ausflug erzählen. „Mit meinen Klassenkameraden und meinen zwei Lehrerinnen, waren wir wie eine Familie.“, liest man in einem anderen Schülerbericht.
Die Stimmung war sehr gut auf der Klassenfahrt und die Gemeinschaft der Klasse wuchs nochmals spürbar zusammen.

Dorothea Schmidt, Mara Knipp

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.