sbs logo

SBS im Topplertheater

Am 09.07.2019 besuchte das Schulzentrum Rothenburg mit über 80 Schülern das Topplertheater zum Theaterstück "tschick".

Tschick SMehr als 80 Schülerinnen und Schüler des SBS besuchten eine Aufführung von "Tschick" im Toppler-Theater. Die Lehrkräfte der Berufsschule hatten den Jugendroman von Wolfgang Herrndorf im Unterricht vorbereitet und als Lektüre angeschafft, auch in "leichter Sprache", so dass die Berufsintegrationsklassen, in denen viele junge Menschen mit Migrationshintergrund unterrichtet werden, auf den Inhalt vorbereitet waren.

Deborah Maria De Lorenzo, Frederik F. Günther und Rudolf Klein begeisterten durch ihre Wandlungsfähigkeit und das Einbeziehen der Schüler in das Handlungsgeschehen. So landete schon mal eine angebissene Zwiebel im Publikum, der Autoreifen nebst Protagonist schaukelte gefährlich nahe auf die Zuschauer zu und es wurde Schleckeis in den ersten Reihen verteilt. "Klasse", "toll", "die haben echt gut gespielt", "ich hätte nicht gedacht, dass mir Theater so gut gefällt", so die jugendlichen Besucher, die sich in der Sprache und Handlung des Stücks gut wiederfanden.Schueler

Das Toppler-Theater entpuppte sich als Wohlfühl-Theater für die jungen Menschen, die auch noch mit Knabbersachen und Getränken in der Pause umsorgt wurde. Schüler und Lehrkräfte freuen sich schon auf den nächsten Sommer und ein hoffentlich ebenso ansprechendes Bühnenstück. -sw-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.